Impressum / Datenschutz

Planungsbüro VIA eG

Marspfortengasse 6

50667 Köln

Tel: 0221 - 789 527 - 44

Fax: 0221 - 789 527 - 99

E-Mail: lena.erler@viakoeln.de

Registergericht: Amtsgericht Köln

Genossenschaftsregisternummer: GnR 718

Redaktion: Lena Erler

USt-IdNr.: DE122125067

Zuständiger Prüfungsverband nach § 54 GenG ist der Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main, erreichbar unter www.genossenschaftsverband.de

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

Planungsbüro VIA eG

Marspfortengasse 6

50667 Köln

Tel: 0221 - 789 527 - 20

Fax: 0221 - 789 527 - 99

E-Mail: lena.erler@viakoeln.de

Redaktion: Lena Erler

Registergericht: Amtsgericht Köln

Genossenschaftsregisternummer: GnR 718

USt-IdNr.: DE122125067

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst und vorübergehend gespeichert. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP- Adresse, die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen und für uns nicht einer Person zuordenbar sind. Auch werden diese Daten nicht mit anderen personenbezogenen Daten unserer Nutzer gespeichert. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Die Daten werden jedoch gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich ist, spätestens nach 14 Tagen soweit nicht im Einzelfall berechtigte Interessen einer Löschung entgegenstehen. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ist es, die Funktionsfähigkeit und Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten.

Da die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website für den Betrieb unserer Seite zwingend erforderlich ist, besteht seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Der Zweck der Verwendung der Cookies ist es, Ihnen die Navigation zu erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten zu ermöglichen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Schließung Ihres Browsers wieder gelöscht (sog. Sitzungs- Cookies). Andere bleiben auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert (sog. persistente Cookies). Diese ermöglichen uns z.B. Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an uns übermittelt. Darum können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren oder einschränken. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Beim Aufruf unserer Webseite wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 1 Abs. 1 lit. f DSGVO ist es, die bestmögliche Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten.

Kontaktaufnahme

Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch, so speichern wir Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten, um ihr Anliegen zu bearbeiten und Sie zu kontaktieren (berechtigtes Interesse im Sinn von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, wenn also der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen (siehe unten Ihre Rechte). Das Anliegen bzw. die Konversation kann dann nicht fortgeführt werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.